ATBM Handelsgesellschaft m.b.H.
Untere Ortsstraße 25 | A-2481 Achau
Tel.: +43 2236 73560-0 | Fax: +43 2236 73560-99
office@atbm.at

Rückblick 2017, Vorschau 2018, MAWEV SHOW

Liebe Freunde und Kollegen,

Das vergangene Jahr hat - wie immer - Highlights und Downs gebracht. Für die gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit bedanken wir uns!

Erfreulicher Weise belebt sich auch in Österreich der Markt wieder etwas. Unser Angebot für die Kunden ist weiter abgerundet worden, ohne dass wir uns deshalb verzetteln. Ein kleiner Markt erfordert ein umfassendes am Kunden orientiertes Angebot um wirtschaftlich bestehen zu können.

In unserer Marktnische als Anbieter für den Kundenkreis Spezialtiefbau und Bohrtechnik haben wir umfassendes Know How und Marktkenntnis. Um zielorientiert zu bleiben und unseren Kunden die notwendige Aufmerksamkeit widmen zu können, kümmern wir uns praktisch ausschließlich um diese Marktsegmente. Dass dadurch in einigen Fällen ein vorhandenes breiteres Angebot unserer Lieferanten, das sich auch an einen größeren Abnehmerkreis wendet, teilweise unberücksichtigt bleibt, ist leider unvermeidlich. Es ist aber sicher besser einen Kundenkreis intensiv zu betreuen.

Eine besondere Bewährungsprobe hat sich 2017 durch den Verkauf und die Betreuung eines Untertage-Bohrgerätes für den Semmering-Tunnel ergeben. Und das zusätzlich zum wie immer fordernden Tagesgeschäft, das nicht vernachlässigt werden durfte. 

Was mich besonders freut ist, dass Alexander die Ausbildung zum Brunnenmeister (der auch den Spezialtiefbau beinhaltet) absolviert hat. Damit können wir nicht nur unseren Kunden auf Augenhöhe begegnen sondern auch verstärkt in die Dienstleistung gehen und auch selbst Arbeiten ausführen. 

Wasser ist Leben und entsprechend wichtig und zukunftsicher erscheint uns diese Schiene.

Dieses Angebot richtet sich hauptsächlich an unsere Kunden zu Bedarfsspitzenabdeckung, ermöglicht es uns aber auch eigenständig z.B. Brunnenbohrungen durchzuführen. Damit können wir die Geräte unseres Mietparks auch selbst einsetzen und Geräte, die wir teilweise für spezielle Anwendungen Maß schneidern, in der Praxis testen. 

Das neue Jahr stellt uns wieder vor neue Herausforderungen. 

2018 findet wieder eine MAWEV Show (13. bis. 17. März, siehe  http://www.mawev-show.at/mawev-show.at/2018/de/index.php) statt ,auf der wir zwar nur mit einem Informationsstand vertreten sein aber jedenfalls Flagge zeigen werden. Zu dieser Veranstaltungen laden wir bereits heute ein.

Für mich wird die Messe auch Anlass sein, die Firmenleitung gänzlich in die Hände von Alexander Amler zu übergeben. Ich werde danach nur mehr unterstützend als Konsulent für ATBM tätig sein, von mir begonnene Projekte (wie z.B. das Tunnelbohrgerät) werde ich selbstverständlich weiter betreuen.

Ein Projekt, bei dem ich Alexander nach Kräften unterstützen werde, wird die Verlegung des Firmensitzes von ATBM an einen neuen Standort mit neuer Infrastruktur sein. Als Standort haben wir Donnerskirchen ins Auge gefaßt. Umgesetzt wird das voraussichtlich Mitte bis Ende 2018. Damit einher gehen wird auch die Aufstockung unseres Personals am Dienstleistungssektor.

Wir haben also Einiges vor und freuen uns auf eine weiter gute Zusammenarbeit!

GLÜCK AUF!