Universelle Anwendungen

Misch- und Injektionstechnik

Die Misch- und Injektionstechnik wird im Spezialtiefbau unter Bohrtechnik übergreifend eingesetzt.

Aufbereitungstechnik

Übergreifend für den Spezialtiefbau und die Bohrtechnik wobei Großanlagen bis 1000m3/h für den Spezialtiefbau bei Schlitzwänden bei Fräs- und Greiferschlitzwänden eingesetzt werden. Mittelgroße Anlagen im Mikrotunneling eingesetzt werden und kleiner Anlagen für Bohrspülungen im Bereich Kleinlochbohrung Anwendung finden.

Pumpen

Pumpen finden in sämtlichen Bereichen der Bautechnik Anwendung. Im Spezialtiefbau und der Bohrtechnik werden teilweise auch Sonderformen nicht nur für das Pumpen von Sauber und Schmutzwasser sondern auch für Dickstofftrüben eingesetzt.

Pumpen finden sowohl als Standalone Geräte als auch als Komponenten auf Anlagen Anwendung.

Unterwasserpumpen

Für die Wasserversorgung aus Tiefbrunnen. Das Angebot umfasst Pumpen von 3"-6" und Leistungen von 0,37 bis 30kW.

Tauchpumpen

für Sauber- und Schmutzwasser, Wasserhaltung etc.

Excenterschneckenpumpen

werden unter anderem in der Bohrtechnik als Spülpumpen in der Niederdruckinjektionstechnik und für das Abpumpen von Rückflusssuspensionen eingesetzt.

Schlauchquetschpumpen

können Dickstoff bis hin zum Beton Pumpen und werden für das Abpumpen von schweren Suspensionen etc. eingesetzt.

Kolbenpumpen

werden in der Injektionstechnik und in Bohrtechnik als Spülpumpen für tiefe Spülbohrungen eingesetzt.

Eine Sauberwasser- Anwendung sind Hochdruckpumpen bis 200bar.

Energieerzeuger

Als Antriebeinheiten für Elektrik, Pneumatik und Hydraulik.

Raupenseilbagger

als Geräteträger, Kran und Servicegerät

SC-20 bis SC120

20 bis 120 Tonnen Dienstgewicht


Instrumente

zum Positionieren der Geräte und zur Fernüberwachung.