Material

Alu (Helical) Pfähle

Mikropfähle

Im Normalfall werden Mikropfähle vor Ort durch Bohren (gegebenfalls Rammen von Rohren = Duktilen Pfählen), Bewehren und Betonieren hergestellt. Eine weitere Möglichkeit ist das Rammen von vorgefertigten Pfahlelementen.

Für Einsatzfälle wo obige Methoden nicht möglich sind, z.B. bei extrem beengten Verhältnissen wurde der

Heli Pile ® / SPIRALFÖRMIGER PFAHL

entwickelt. Dabei handelt es sich um einen gegossenen Alu-Pfahl der mit geringstem maschinellem Aufwand gerammt wird und sich während des Rammvorganges in den Boden eindreht und im Boden verzahnt und dadurch im Stande ist unverhältnismäßig hohe Druck- und Zugkräfte aufzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.targetfixings.com/products/helipile/


Brunnenrohre

Filterrohre, Vollrohre, Formstücke, Steigrohre aus

  • PVC

  • Stahl

  • Edelstahl

Bohrchemie

Zusatzstoffe für den Spezialtiefbau, die Bohrtechnik / den Brunnenbau, zur Bodenstabilisierung

Polymere, CMC, Bentonite, etc.

Polymere für den Spezialtiefbau und die Bohrtechnik

der Firma PDSCo, einsetzbar für

-Spezialtiefbau (Pfahl- und Schlitzwandbau, Stützmedium anstatt oder gemeinsam mit Bentonit, Schmiermittel für Reduktion der Mantelreibung = Bohrleistungsverbesserung)

-Microtunneling (Stütz und Schmiermittel)

-Groß- und Kleinlochbohrtechnik, wo Schmier- und Stützwirkung erwünscht ist.

TiKem

http://www.tikemhungary.hu/

ist ein Chemiekonzern, der sich auf Produkte für die Industrie und den Bau spezialisiert hat.

Die Produkte für den Spezialtiefbau und die Bohrtechnik, alle umweltverträglich bzw. für den Brunnenbau trinkwassertauglich, sind wie folgt:

  • CMC hoch- und niedrigviskos

  • Bentonit

  • TiKem Pol 30

  • TiKem Dsp-L

  • TiKem stop

  • PAC R und NFE-R

  • POL 533

  • Usw.

ATBM unterhält in Österreich ein kleines Lager an:

  • CMC HV

  • CMC LV

  • PAC R

  • PAC NFE-R

  • TiKem POL-30

  • TiKem STOP

  • POL 533

und kann auch direkt ab Lager liefern.


dafür haben wir eine eigene Homepage: https://erdanker.atbm.at/

Kunststoff (Vinyl)-Spundwände

Spundwände für permanente und temporäre Einsatzzwecke, eine ästhetische Lösung auch für sichtbare Bauwerke z.B. als Böschungssicherungen, Uferverbaute

kostengünstig in der Anschaffung

dauerhaft, resistent bei aggressive und abrasive Einsatzbedingungen und gegen UV-Licht, nicht verrottend

wartungsfreie Installationen

geringes Gewicht und daher auch leicht zu manipulieren und zu verarbeiten,

geringe Transport- und Gerätekosten

Durch die Verbundbauweise mit (Erd-)Ankern können hohe Widerstandsmomente auch bei geringer Einspannung oder in weichem Untergrund erreicht werden.

Weiter Informationen finden Sie unter http://www.pietrucha.pl/de


Spezialrohre

Die Firma Schöngen ist Hersteller für Rohre aus PVC, PE und PP.

Ursprünglich wurden diese Rohre für den Einsatz mit unseren Geräten für den Grabenlosen Leitungsbau (Rohre mit in die Wandstärke integrierter Muffe = innen und außen glatt) ins Programm aufgenommen. Diese Anwendung stellt auch heute noch unseren Lieferschwerpunkt dar.

Zunehmend an Bedeutung hat aber das Programm von Drainagerohren für die offene und geschlossene Bauweise gewonnen.